Jungs

Der ehemalige Karameliter-Mönch Fernando de Gois hat das Projekt Fernandos "Chácara dos meninos de quatro pinheiros" 1994 ins Leben gerufen und kümmerte sich bis 2014 persönlich um seine Schützlinge. Danach hat er die Leitung der Chácara an ein Team von interdisziplinären Fachkräften abgegeben, welche heute gemeinsam mit Erziehern für die Jungs sorgen.
















Die Jungen schauen auf ihrem Ämterplan nach, welche Aufgaben sie an diesem Tag erwarten.

nach oben